Die Wende 1989

24.09.2009 18:30

Vortragsreihe an der Volkshochschule beider Basel

20 Jahre nach dem Ende der alten Ordnung führt die Volkshochschule beider Basel in Zusammenarbeit mit dem Freundes- und Förderkreis Osteuropa () eine Veranstaltungsreihe durch.

Die Vortragsreihe zu 1989 will an die epochemachenden Ereignisse vor 20 Jahren in
Osteuropa erinnern: Wie kam es zum Umbruch und wohin entwickelte sich die Region in
den Jahren nach der Wende? Wie werden wichtige Entwicklungen, wie
Nationalitätenkonflikte und wirtschaftliche Transformation heute beurteilt? Welche
Auswirkungen hatte die Systemtransformation für die Schweiz? Die Reihe bietet einen
informativen Überblick und lädt zu Diskussion und Reflektion ein. Die Veranstaltungen können auch einzeln besucht werden.

Ein detailliertes Programm zur Vortragsreihe 1989 findet sich hier [PDF (52 KB)].

Zur Anmeldung...