Öffentliche PodiumsDiskussion "Ukraine 2014 – from revolution to secession?"

01.12.2014 18:30

Parallel zum Ministerrats-Treffen der OSZE organisiert Civic Solidarity und swisspeace eine Konferenz der Zivilgesellschaft. Im Voraus der Parallelkonferenz findet die Podiumsdiskussion mit dem Titel "Ukraine 2014 – from revolution to secession? Civil Society between might and powerlessness" statt.

 


Montag, 1.12.2014, 18:30

Aula des Kollegienhaus, Universität Basel, Petersplatz 1, Basel

Der Anlass ist öffentlich. Eine Anmeldung ist nicht notwendig


Teilnehmer:
Konstantin Reutskiy, Menschenrechtsaktivist, Luhansk, Ukraine
Valentina Cherevatenko, Union of the Don Women, Novocherkassk, Russland
Alexandra Delemchuk, Center for Civic Liberties, Kiew, Ukraine

Replik:
Maxim Butkevych, Koordinator des NGO Social Action Center, Kiew, Ukraine

Moderation:
Prof. Ulrich Schmid, Universität St.Gallen

Weitere Informationen