"Asche und Diamant"

04.06.2007 19:00 bis 21:00

Die Arbeitsgruppe "Aufarbeitung der Vergangenheit in Osteuropa" des Freundes- und Förderkreises Osteuropa zeigt den Film "Asche und Diamant" (Originaltitel: Popiol i Diament), Regie: Andrzej Wajda, Polen, 1958, Drama 102min.

Wajda und sein Hauptdarsteller Cybulski, dessen Spiel und Ausstrahlung
seinerzeit Vergleiche mit James Dean provozierten, wurden zu
internationalen Stars. Ein Nachkriegsdrama.

Veranstaltungsort: Keller des Deutsches Seminars, Nadelberg 4