Tutorat: Basiswissen Tschechische Literaturgeschichte

20.02.2015 15:15

Freitag, 15.15-16.45 Uhr

Das Tutorat zur tschechischen Literaturgeschichte vermittelt einen ersten Einblick in die Vielfalt der tschechischen Literatur. Die Veranstaltung ist für alle Studierende offen, Vor- oder Sprachkenntnisse werden nicht benötigt, da alle Texte auch in deutscher Übersetzung vorliegen. Die Texte (bei längeren Texten Auszüge) werden gemeinsam erarbeitet und diskutiert, um so einen Überblick über die wichtigsten Epochen und Werke vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart zu erhalten. Wichtigstes Anliegen ist es dabei, allen an der tschechischen Literatur und Kultur Interessierten einen leichteren Einstieg in die Literaturgeschichte und das selbstständige Studium zu vermitteln. Geleitet wird das Tutorat von Sebastian Wirz.

Mehr Informationen sowie die Anmeldung über MoNA.