SNF-Förderungsprofessur am Slavischen Seminar

19.01.2009 22:19

Förderungsprofessur für Slavische Sprachwissenschaft ab FS 2009

Dr. Markus Giger (*1968) wird am Slavischen Seminar eine SNF-Förderungsprofessur mit dem Projekt «Das Russische als  slavische ‹langue-étalon› im 19. Jahrhundert» aufnehmen. Giger, geboren in Bülach, ist verheiratet und Vater einer Tochter. Im Moment arbeitet er am Institut fuer tschechische Sprache der Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik.