"Wenn noch irgendein 'Balkan' im früheren Sinne dieses Wortes existiert, dann bestimmt nicht hier auf dem Balkan". Titos 'dritter Weg'

26.11.2013 18:15 bis 19:45

Vortrag von Tanja Zimmermann im Rahmen der Ringvorlesung 'Les Balkans n'existent pas. Erbschaften im Südosten Europas'

In der Frühphase des Titoismus wurde der ‚rückständige‘ Balkan zu einem ursprünglich-archaischen, multikulturellen Jugoslawien umgewertet. Sozialistische Ideologen stützten sich dabei auf mittelalterliche Heterodoxien und primitivistisch umgedeutete Ethno-Kunst.

Dienstag, 26.11.13 18.15h-19.45h, Hörsaal 001, Kollegienhaus

 

weitere infos:

kultop.unibas.ch/veranstaltungen/2013/balkan/