Engelhof-Fest

15.06.2007 16:00 bis 23:59

Slavisten – Nordisten – Germanisten ...

Am Freitag den 15. Juni findet ab spätem Nachmittag (Uhrzeit noch nicht festgelegt, jedoch ab etwa 16 Uhr geplant) das Fest, das von den Fachgruppen Nordistik, Germanistik und Osteuropa organisiert worden ist, statt.

Herzlich eingeladen sind alle Studenten, Assistenten, sowie Dozierende der drei Seminare!

 

Essen:

Liste im Foyer des Slavischen Seminars hängt aus. Dort können sich (nicht nur) Studenten eintragen, welchen Salat (oder etwas anderes) sie mitbringen möchten.

Für Grill-„Zeug“ wird gesorgt (es werden Würste, Pouletflügel, o.ä. und dazu vegetarische Spiesschen verkauft). Wer Allergien hat, oder sonst irgendwelche ganz besonderen Esswünsche hat, dem ist natürlich nicht verboten, sein eigenes Grill-"Zeug" mitzunehmen.

 

Musik:

Für Musik ist gesorgt. (Osteuropäische Musik, „Balkan-Beats“, …)

 

Lesung:

Für den Nachmittag ist eine Lesung geplant, die von den Germanisten organisiert wird.

 

Raum-Frage:

Als Aufenthaltsorte sind der Hof, die Foyers (der Seminare) sowie die Seminarräume des deutschen Seminars vorgesehen. Der Keller steht ebenfalls zur Verfügung!

                       

Die Idee dieses gemeinsamen Festes ist, sich (besser) kennen zu lernen,  sich auszutauschen und Verbindungen untereinander zu festigen… „schliesslich studieren wir Tür an Tür“!!!